• Barcelona
  • übersicht Strände
  • Barcelona
    Übersicht Strände


    Strände in Barcelona :: Strand- und Badeurlaub lornet | Fotolia.com
    Strand- und Badeurlaub:
    übersicht Strände in Barcelona


    Eine Städtereise nach Barcelona steht in der Beliebtheitsskale bei Touristen ganz weit oben. Wer neben Sightseeing und Kultur mehr erleben will, ist in Barcelona richtig. Die Stadt bietet eine Kombination aus Städtereise und Badeurlaub. Barcelona verfügt über eigene Strände, die vom Stadtzentrum aus in relativ kurzer Zeit erreichbar sind.

    Von der 1,2 Kilometer langen Flaniermeile Las Ramblas kommt direkt mit dem Linienbus zu den Stränden von Barcelona. Hier erfreuen sich Sonnenanbeter über die kilometerlangen Stadtstrände, die zu den schönsten Europas gehören. Die Strände liegen alle in La Barceloneta, einem Stadtviertel von Barcelona im Stadtbezirk Ciutat Vella (Altstadt). Barceloneta liegt im Südosten Barcelonas unmittelbar am Meer und wird im Westen durch den Port Vell und im Osten durch den Port Olímpic eingegrenzt. Nördlich bilder der Zoo die Abgrenzung dieses Viertels. Barceloneta hat etwa 1.100 Meter Badestrand, die auch Platja de la Barceloneta genannt werden.

    Die Badestrände bestehen alle feinstem Sand. Die Sandstrände bilden dabei vier Hauptstrandbereiche, die rund 4 Kilometer lang sind. Playa de la Barceloneta ist der wichtigste Strandbereich, weiter südlicher gibt es noch den Playa de San Sebastia und Playa de Sant Miquel. Entlang des Strandes findet man eine gute Infrastruktur vor wie Umkleideräume, Duschen, Toiletten, Kioske, Fahrradabstellplätze, Bars und Restaurants.

    Weitere Strandabschnitte:
    Die Nova Icaria Strand ist ganz in der Nähe des Olympic Marina und ist voll mit fantastischen Strandbars und Restaurants. Mar Bella Beach ist ein Muss für Wassersportler. Wassersportarten: Windsurfen, Kajaks und Hobie Cats. Bogatell Beach ist doppelt so groß wie Nova Icaria und ist ein Paradies für Inlineskater, Radfahrer und Jogger. Hier ist es etwas ruhiger, da es nicht so viele Bars und Restaurants gibt.


    Wie kommt man vom Stadtzentrum Barcelona zum Strand?
    Die einfache und schnellste Möglichkeit ist die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel. So fährt beispielsweise die METRO (Gelbe Linie, L4) nach Barceloneta und von der U-Bahn Station sind es etwa 10 Minuten Fußweg bis zum Strand.

    Zusammenfassung und Besucher Infos:
    METRO Barceloneta (Gelbe Linie, L4)

    Badesaison und Badewetter:
    Der Barcelona-Strand-Saison ist in der Regel zwischen 15. März und 15. November - die Anlagen und Einrichtungen stehen Badegästen nur in der Hauptsaison von 31. Mai - 28. September zur Verfügung.





    ALLE STRÄNDE IM ÜBERBLICK


    La Barceloneta

    Strandabschnitt entlang der gesamten Promenade bis zum Olympischen  - dieser Strand hat zwei Strände an jedem Ende: eine in der Nähe des Olympischen Hafen am Paseo Marítimo Strand und der andere in der Nähe des Puerto de Barcelona mit San Sebastiá Beach.

    Ausstattung:

    Großes Team von Rettungsschwimmern    
    Länge: 1.100 m
    Durchschnittliche Breite: 89 m
     
    Öffentliche Verkehrsmittel:
    Bus: 14, 16, 17, 36, 39, 40, 45, 51, 57, 59, 64
    Metro: Linie 4 - Barceloneta und Ciutadella
    Tram: Ciutadella-Vila Olímpica


    Sant Sebastiá

    Er gilt als das letzte Stück auf den Strand von La Barceloneta. 

    Ausstattung:

    Länge: 1.100 m
    Durchschnittliche Breite: 81 m
    Duschen, Rettungsschwimmer,
    Bars, sowie Zugang für Behinderte.

    Öffentliche Verkehrsmittel:

    Bus: 14, 16, 17, 39, 40, 45, 51, 57, 59, 64, 157
    Metro: Linie 4 - Barceloneta


    Playa del Bogatell
    Dieser Strandabschnitt liegt nah am Olympischen Hafen und wird von den anderen zwei Strände von zwei steinernen Wellenbrecher getrennt. Infrastruktur: Rettungsschwimmer, Duschen, Rampen,  Bars, Restaurants, Parkplätze, etc. Die Promenade führt bis Sant Sebastiá Beach, im Stadtteil Barceloneta.

    Ausstattung:
    Länge: 640 m
    Durchschnittliche Breite: 39 m

    Öffentliche Verkehrsmittel:

    Bus: 6, 36, 41, 92, 141
    Metro: Linie 4 - Poblenou und Llacuna
    Radweg


    La Nova Mar Bella
    Die Promenade führt bis zum berühmten Stadtteil Barceloneta - dieser Strandabschnitt wird vornehmlich von Frauen benutzt (60%). Ein sehr guter Strand mit einer Vielzahl von Dienstleistungen, wie Duschen, Rettungsschwimmer, Bars und Parkplatz. Einfacher Zugang über Rampen.

    Ausstattung:
    Länge: 500 m
    Durchschnittliche Breite: 45 m

    Öffentliche Verkehrsmittel:

    Bus: 36, 43, 141
    Metro: Linie 4 - Selva de Mar und El Maresme
    Tram: T4 - Selva de Mar und El Maresme
    Radweg


    La Nova Icária
    Dieser Strand liegt direkt neben dem Olympischen Hafen von Barcelona dessen Promenade bis zum Stadtteil Barceloneta führt. In der Nähe des Strandes gibt es eine Promenade mit Bänken aus Stein. Es gilt als eines der ruhigsten in der Stadt, besucht vor allem von Familien mit Kindern.

    Ausstattung:

    Länge: 400 m
    Durchschnittliche Breite: 63 m
     
    Öffentliche Verkehrsmittel:

    Bus: 6, 36, 41, 92, 141
    Metro: Linie 4 - Ciutadella y Bogatell
    Tram: T4 - Ciutadella-Vila Olímpica
    Radweg


    Playa del Paseo Marítimo oder Llevant
    Dieser Strand liegt auf der anderen Seite des Olympischen Hafen und wird von Barceloneta Beach durch einen Wellenbrecher getrennt. Infrastruktur: Rettungsschwimmer Post, Tischtennisplatten, Kinderspielplatz und eine Halfpipe für Skater. Der Strand ist sehr breit und geht bis hin zur Promenade.

    Ausstattung:
    Länge: 380 m
    Durchschnittliche Breite: 59 m

    Öffentliche Verkehrsmittel:

    Bus: 7, 36, 41, 141
    Metro: Linie 4 - Selva de Mar
    Tram: T4 - Selva de Mar und El Maresme
    Radweg



    | zurück |




              
    Werbung:
    Veranstaltungen Barcelona:
     
    Ihr Reisewetter in Barcelona:

    Werbung:
    Häufige Suchbegriffe:
    Strände Info     Öffnungszeiten     Bogatell Beach Badeurlaub Einkaufen am Strand     Tipps baden Mittelmeer Playa de la Barceloneta Bus zum Strand  Restaurants     Nova Icaria Strand     Olympic Marina    METRO Wassersport



    Mit der U-Bahn zum Strand, in Barcelona ist das möglich. Die Strände liegen alle zentrumsnah und sind mit dem Bus oder der METRO in Kürze zu erreichen ...