Essen
Nahverkehr

Öffentliche Verkehrsmittel:

EVAG Essen


An- und Abreise mit dem Flugzeug: © © Kzenon - Fotolia.com
Öffentliche Verkehrsmittel Essen
EVAG Essen Kontakt
KundenCenter Essen Hauptbahnhof
Info Lounge (Südeingang)
45127 Essen

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 08.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Sa: 10.00 Uhr bis 15.30 Uhr

KundenCenter Berliner Platz
EVAG-Fundbüro Verteilerebene (U-Bahn)
Berliner Platz
45127 Essen

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 08.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Sa: 10.00 Uhr bis 15.30 Uhr

EVAG-Center Mesenhohl
Kaiser-Wilhelm-Str. 3
45276 Essen

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 09.00 Uhr bis 18.30 Uhr
Sa: 09.00 Uhr bis 13.30 Uhr



Weiterführende Links:
Mobil in Essen: Auskunft allgemein:


Der ÖPNV wird von der EVAG Essen, betrieben.

Fahrplan

Die Essener Verkehrs-AG unterscheidet in ihrem Fahrplan zwischen Tag- und dem Nachtnetz:

Das Tagnetz wird von den U-Bahnen, den Straßenbahnen, den Bussen und den SB-Linien befahren.
Montag – Freitag: 4:30 – 23:00 Uhr
Samstag: 7:00 – 23:00 Uhr
Sonntag: 8:00 – 23:00 Uhr

Das Nachtnetz besteht aus den Nachtexpresslinien und den Taxibussen.
Montag-Freitag: 23:30 – 1:30 Uhr
Samstag: 23:30 – 6:30 Uhr
Sonntag: 23:30 – 7:30 Uhr


Linien:

U-Stadtbahn - Stadtbahn Essen

  • U 11    GE-Horst Buerer Str. – E-Karnap – Altenessen – Essen Hbf – Rüttenscheid – Messe/Gruga
  • U 17    Altenessen Karlsplatz – Essen Hbf – Holsterhausen – Magarethenhöhe
  • U 18    Berliner Platz – Essen Hbf – MH-RheinRuhrZentrum – Mülheim Hbf

Straßenbahnen

In der Innenstadt verlaufen alle Straßenbahnlinien unterirdisch

  • 101    (Bredeney – Rüttenscheid –) Essen Hbf – Bergeborbeck Bf – Borbeck Germaniaplatz
  • 103    Dellwig Wertstr. – Borbeck – Altendorf – Rathaus Essen – Essen Hbf/Hollestr. (– Huttrop – Steele (S)
  • 104    MH-Flughafen – Stadtmitte – MH-Grenze Borbeck – E-Schönebeck Abzw. Aktienstr
  • 105    Frintrop Unterstr. – Altendorf – Essen Hbf – Bergerhausen – Rellinghausen Finefraustr.
  • 106    Altenessen Bf – Rathaus Essen – Essen Hbf – Rüttenscheid – Essen West (S) – Helenenstr. (– Bergeborbeck Bf)
  • 107    Gelsenkirchen Hbf – Feldmark – E-Katernberg – Abzweig Katernberg – Zollverein – Stoppenberg – Rathaus Essen – Hollestr./Essen Hbf – Rüttenscheid – Bredeney (Kulturlinie 107)
  • 109    Frohnhausen Breilsort – Essen West (S) – Helenenstr. – Rathaus Essen – Huttrop – Steele (S)

Busse


Das Essener Busnetz kennt keinen zentralen Verknüpfungspunkt – tatsächlich werden die Innenstadthaltestellen und der Hauptbahnhof im Tagnetz von relativ wenigen Buslinien angefahren. Es bestehen vielmehr mehrere Stadtteilknoten in Steele, Borbeck, Altenessen, Burgaltendorf, Werden, Kupferdreh, Stadtwald und Annental

Weitere Infos: www.evag.de

Tarife, Tickets & Servicestellen:


Tickets für Essen und für das gesamte EVAG-Tarifgebiet erhält man unter anderem in den EVAG-Kundencentern. Folgende Tickets befinden sich im Angebot von EVAG:

Kurzstrecke
Einstiegshaltestelle plus drei Haltestellen (max. 1,5Kilometer) Geltungsdauer 30 Minuten*

Preisstufe A
Die Preisstufe A gilt für Fahrten innerhalb eines Tarifgebiets. Es können eine oder auch mehrere Städte zu einem Tarifgebiet zählen.
Die Großstädte Dortmund, Düsseldorf, Duisburg, Essen und Wuppertal setzen sich aus jeweils zwei Tarifgebieten zusammen.  Dennoch genügt auch in diesen Städten die Preisstufe A für innerstädtische Fahrten.

Bei Tickets für Ab-und-zu-Fahrer gilt die Preisstufe A grundsätzlich auch bei Fahrten in zwei benachbarten Waben angrenzender Tarifgebiete. Geltungsdauer: 90 Minuten. Bei Tickets für Vielfahrer wird zwischen den Preisstufen A1 und A2 unterschieden. In großen Städten mit zahlreichen Linien, dichten Takten und einem besonders guten Nahverkehr, wie in Essen, gilt die Preisstufe A2.

Preisstufe B
Mit der Preisstufe B erreichen Sie in der Regel Ihre Nachbarstädte. Bei Tickets für Ab- und zu-Fahrer gilt die Preisstufe B für Fahrten in das Nachbartarifgebiet und ggf. für ein dahinter liegendes Tarifgebiet. Geltungsdauer: 120 Minuten. Bei Tickets für Vielfahrer ist ein frei wählbares Tarifgebiet zu definieren. Jedem Zentraltarifgebiet ist ein festgelegter Geltungsbereich zugeordnet. Lassen Sie sich beraten!

Preisstufe C
Die Preisstufe C deckt die mittlere Reiseweite ab. Bei den Tickets für Ab-und-zu-Fahrer gilt die Preisstufe für Fahrten über drei bis vier Tarifgebiete. Geltungsdauer: 180 Minuten. Bei den Tickets für Vielfahrer sind zwei benachbarte Tarifgebiete zu definieren. Die Tickets gelten dann in den Zentraltarifgebieten und allen angrenzenden Tarifgebieten. Lassen Sie sich beraten!

Preisstufe D
Die Preisstufe D teilt sich auf in Region D Nord und D Süd und gilt für Fahrten über die Preisstufe C hinaus.: 240 Minuten

Quelle: EVAG Essen

Tipp für Gäste und Touristen
Mit der KulturLinie 107 der EVAG kann man alle wichtigen Kulturstätten in Essen bequem erreichen. Das Folkwang Museum kann man mit einem Shuttle-Bus Service direkt vom Hauptbahnhof ansteuern.  





          
Hotels online buchen:
Schnell gefunden:
Veranstaltungskalender:
 
Eintrittskarten online:
Beliebte Reiseziele:
Ihr Reisewetter:

Häufige Suchbegriffe:
  Tourist     Info     Öffentlicher     Taxi     Personen Tickets      Nahverkehr   Bus & Bahn     Fahrplan     Unterkünfte     Auskunft     Tarife     Bahn     Information    Bus    Tagesticket


Öffentliche Verkehrsmittel, Nahverkehr, ÖNPV, Touristeninformation, Städteurlaub, Städtereisen, Städtereise, Kurzurlaub, Tourismus, Wochenendurlaub sowie Kurztrips in beliebte Städte in Deutschland buchen Sie hier günstig und direkt online. Ob Bahn und Hotel Angebote oder Flug und Hotel zum selber kombinieren - stellen Sie sich Ihre Traum Städtereise zusammen. Reise Führer bieten Touristen die Infos für die geplante Städtereise.